Merkliste
Die Merkliste ist leer.
Diese Freiheit nehm ich mir
ISBN/GTIN

Diese Freiheit nehm ich mir

Aufzeichnungen einer selbstbestimmten Frau
BuchGebunden
280 Seiten
Deutsch
Eine junge Schweizerin auf den Filmsets der 1960-er und 1970-er Jahre, gut bekannt mit allen, die damals Rang und Namen hatten: Michelangelo Antonioni, Monica Vitti, Pier Paolo Pasolini, Alberto Moravia. Sie erobert die Welt des Films von Rom bis Berlin, wird Regieassistentin, steigt auf zur Regisseurin, Schauspielerin und spielt als «Bella Bionda» die Hauprolle im ZDF-Film «Flucht nach vorne»....mehr
CHF36.00
Versand spätestens morgen
Sofort abholbereit
Bestand in der Filiale
Anzahl
ChurBahnhofplatz 2
2
ChurGrabenstrasse 9
2
DavosPromenade 78
3
GlarusHauptstrasse 32
4
ZiegelbrückeTurbinenweg 6
100

Produkt

KlappentextEine junge Schweizerin auf den Filmsets der 1960-er und 1970-er Jahre, gut bekannt mit allen, die damals Rang und Namen hatten: Michelangelo Antonioni, Monica Vitti, Pier Paolo Pasolini, Alberto Moravia. Sie erobert die Welt des Films von Rom bis Berlin, wird Regieassistentin, steigt auf zur Regisseurin, Schauspielerin und spielt als «Bella Bionda» die Hauprolle im ZDF-Film «Flucht nach vorne». Der schonungslose Bericht einer selbstbestimmten Frau ist auch ein ehrliches Selbstzeugnis: ihr Leben und ihre Lieben, ihre Sehnsu¿chte, Ängste, ihre Träume und ihre Zweifel. Das starke Buch einer starken Frau - und ein grossartiges Lesevergnu¿gen.
Details
ISBN/GTIN978-3-905769-53-1
ProduktartBuch
EinbandartGebunden
Erscheinungsjahr2019
Erscheinungsdatum13.06.2019
Erstverkaufstag13.06.2019
Seiten280 Seiten
SpracheDeutsch
MasseBreite 149 mm, Höhe 199 mm, Dicke 22 mm
Gewicht472 g
IllustrationenMit Bildteil
Artikel-Nr.38594361
Rubriken
GenreMusik

Autor

Yvonne Escher (*1934), aufgewachsen in Steckborn, hat die Schauspielschule in Köln absolviert. Sie war als Filmschauspielerin und Tontechnikerin tätig, ist Gründerin und Inhaberin der Firma Bodensee-Film. Als Regisseurin hat sie zahlreiche Dokumentarfilme über Menschen, Berufe und Landschaften geschaffen. Yvonne Escher wurde u. a. mit dem Thurgauer Kulturpreis ausgezeichnet.
Weitere Artikel von
Escher, Yvonne

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch